Erfolgreich absolvierte Examina an der Zentralen Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Klinikum-Vest GmbH

Aktuelles aus dem Klinikum

Erfolgreich absolvierte Examina an der Zentralen Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Klinikum-Vest GmbH

Die SchülerInnen aus dem Kurs12 A, die Schulleitung und LehrerInnen der Zentralen Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Klinikum Vest und die für die praktische Ausbildung Verantwortlichen in den angeschlossenen Krankenhäusern freuen sich gemeinsam über das gute Ergebnis der Abschlussprüfungen. Die feierliche Übergabe der Zeugnisse fand am 20.03.2015 in der Krankenpflegeschule am Knappschaftskrankenhaus statt.

Die Auszubildenden konnten in den praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfungen unter Beweis stellen, dass sie sowohl über ein fundiertes Wissen, aber auch über umfangreiche Fähigkeiten verfügen, um pflegebedürftige Menschen in vielfältiger Weise zu unterstützen und zu beraten. ”Die frisch gebackenen Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen werden sicherlich eine Bereicherung für unser Pflege- und Gesundheitssystem darstellen”, freut sich Klassenlehrer Michael Gollub.

Den AbsolventInnen gratulieren die Schulleitung sowie alle LehrerInnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule sowie die Geschäftsführer, PflegedirektorInnen und PraxisanleiterInnen der Klinikum-Vest GmbH, des Knappschaftskrankenhauses Bottrop GmbH und der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH recht herzlich.

Diese Schülerinnen und Schüler absolvierten ihr Examen:

Antje Maikötter, Dennis Güttler, Patrick Schmidt, Nina Hansmann, Marieliris Dominguez Arminan, Denise Heyl, Tanja Eckstein, Thorsten Welling, Azime Özkan, Katharina Biskup, Marvin Simon, Marie-Theres Sarji, Martha Jörchel, Silke Nolte, Indra Horn, Sarah Hübel, Sven Adler, Mariella Stivala
Home Sitemap Facebook Youtube

Schnellkontakt

Ansprechpartnerin

Cornelia Gruse-Kettler, Leitung Marketing und Unternehmenskommunikation
Cornelia Gruse-Kettler
Leitung Marketing- und Unternehmens-
kommunikation
Tel.: 02361 56-1255
Fax: 02361 56-1098