Klinik für Dermatologie im Klinikum Vest ist die Nr. 1 in Europa

Aktuelles aus dem Klinikum

Klinik für Dermatologie im Klinikum Vest ist die Nr. 1 in Europa

Als erste Einrichtung auf europäischer Ebene überhaupt wurde heute die Klinik für Dermatologie und Allergologie am Klinikum Vest von der EURO-PDT Gesellschaft als Exzellenzzentrum in der Behandlung des Hellen Hautkrebses mittels photodynamischer Therapie zertifiziert.

Der helle Hautkrebs und seine Vorstufen nehmen in den letzten Jahren dramatisch zu, in Deutschland erkranken jährlich mehr als 200.000 Menschen. Die Entwicklung und der Einsatz neuer moderner und auch schonender Behandlungsverfahren sind daher von großer Bedeutung.

An der Hautklinik im Knappschaftskrankenhaus und dem angeschlossenen Vestischen Hautkrebszentrum wurde daher schon vor über 10 Jahren die photodynamische Therapie, eine Kombination aus lichtempfindlich machender Salbe und nachfolgender Beleuchtung erfolgreich eingesetzt und die Methode auch weiterentwickelt.

In seiner Begründung führte der externe Begutachter von der Universität Bern, Schweiz, Herr Prof. Dr. Lasse Braathen aus, dass insbesondere die den Patienten zugewandte Forschung in Recklinghausen höchste europäische Ansprüche erfüllt und daher die Erteilung der Zertifizierung eine Konsequenz der guten geleisteten Arbeit ist: „Das Zentrum ist solide aufgebaut, sehr gut durchorganisiert und mit sehr gut ausgebildetem Personal ausgestattet“.

Prof. Dr. Rolf-Markus Szeimies, Chefarzt der Klinik freute sich gemeinsam mit seinem Team sehr über diese internationale Anerkennung als „Centre of Excellence“, die erstmals in Europa ausgesprochen wurde.

Peter Hutmacher, Kaufmännischer Direktor des Klinikum Vest, sprach seine Glückwünsche zu dieser hervorragenden Leistung aus. „Für unsere Patienten ist dies wieder ein Nachweis für eine qualitativ hochwertige Behandlung. Nach dem Fokus-Siegel in diesem Jahr für das Vestische Hautkrebszentrum ist dies eine weitere Auszeichnung, die die Qualität bestätigt und den Patienten die Krankenhauswahl erleichtert”.


Bildinfo (von links nach rechts):

Heike Haass, Arzthelferin
Berthold Böttcher, Pflegedirektor Klinikum Vest
Dr. Swantje Ehrig, Assistenzärztin Klinik für Dermatologie
Nicola Marquardt, Qualitätsmanagementbeauftragte Klinikum Vest
Prof. Dr. med. Rolf-Markus Szeimies, Chefarzt der Klinik für Dermatologie und Allergologie, Klinikum Vest
Prof. Dr. med. Lasse R. Braathen, Präsident d. European Society of Photodynamic Therapy in Dermatology
Cornelia Wiethoff, Arzthelferin
Peter Hutmacher, Kaufm. Direktor Klinikum Vest
Aleksandra Michalyszin, Pflegefachkraft

 

Home Sitemap Facebook Youtube

Schnellkontakt

Ansprechpartnerin

Cornelia Gruse-Kettler, Leitung Marketing und Unternehmenskommunikation
Cornelia Gruse-Kettler
Leitung Marketing- und Unternehmens-
kommunikation
Tel.: 02361 56-1255
Fax: 02361 56-1098