Welt-Diabetes-Tag 2017 im Knappschaftskrankenehaus Recklinghausen

Welt-Diabetes-Tag im Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen

Wir laden Sie herzlich zu unserer kostenlosen Veranstaltung ein

Eine der großen Volkskrankheiten ist Diabetes. Etwa jeder zehnte Deutsche leidet daran. Mit dieser Diagnose verändert sich in der Regel das Leben. Rund um den Weltdiabetestag am 14. November finden traditionell weltweit Informationsveranstaltungen über die chronische Stoffwechselerkrankung Diabetes mellitus statt. Und auch das Klinikum Vest beteiligt sich mit einer eigenen Veranstaltung:
Am Mittwoch, 14. November, von 15 bis 16 Uhr mit Vorträgen und ab 16 bis 18 Uhr mit Info-Ständen rund um das Thema. Prof. Dr. med. Cemil Özcelik, Chefarzt der Medizinische Klinik I für Kardiologie, Gastroenterologie und Diabetologie, lädt interessierte Bürger und Patienten zu dieser Veranstaltung ins Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen (Vortragsraum Untergeschoss) ein.

Auf die Besucher wartet folgendes Programm:
Ab 15 Uhr beschäftigt sich Ulrike Schwennsen, Diabetesberaterin DDG, Diätassistentin, mit dem Thema „Was bewegt Sie als Patient? Was liegt Ihnen am Herzen?“

Um 15.15 Uhr heißt es „Diabetes, Sport und Bewegung“. Referent ist der diabetologisch versierte Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Jochen Schmidt.

Um 15.30 Uhr erfahren die Besucher alles über „Diabetestherapie: Neuigkeiten in 2017“. Referent ist Dr. med. Irfan Vardarli, Oberarzt, Leiter der Abteilung für Diabetologie und Endokrinologie der Universität Kurul.

Für 15.45 Uhr ist eine gemeinsame Diskussion vorgesehen.

Im Rahmenprogramm, das von 16 bis 18 Uhr in der Eingangshalle des Knappschaftskrankenhauses stattfindet, dürfen sich die Besucher auf eine Industrieausstellung freuen. Am Stand der Knappschaft-Bahn-See heißt es „DMP gut dabei - Beratung zum Leistungsplus“.

An weiteren Informationsständen stellen namhafte Firmen Blutzuckermesssysteme, Insulinpens, Pennadeln und zur Diabetestherapie sowie diabetische Fußversorgung vor. Zudem gibt es einen Diabetes-Check-up ( Blutzucker-, Blutdruck- und Cholesterinmessung - Ermittlung von Größe und Gewicht - BMI).

Unter dem Stichwort „Diabetes und Soziales“ klären Katrin Ingwald, Dipl. Sozialarbeiterin, und Marion Pothmann, Pflege– und Sozialberatung, über „Ihr Recht im Alltag“, „Diabetes und Auto fahren“ und „Schwerbehinderung“ auf.

Diät- und Ernährungsberatung nehmen an diesem Tag die Diätassistentinnen Martina Dülmer und Birgit Sauer sowie die Diabetesassistentin Josefine Schmidt vor. Eine Diabetes-Beratung bietet das Diabetes-Team der Med. Klinik I für Kardiologie, Gastroenterologie und Diabetologie an. Unter anderem mit dabei sind: Dr. med. Irfan Vardarli, Oberarzt, Leiter der Abteilung für Diabetologie und Endokrinologie; Jochen Schmidt, Oberarzt; Stefania Balani, Assistenzärztin. Zudem wird Ulrike Schwennsen, Diabetesberaterin (DDG), Diätassistentin, über das  „Diabetische Fußsyndrom“ sprechen, bevor Britta Lewecke (Wundmanagement) über Vorsorge und Therapie informieren wird.

Mit von der Partie ist ebenfalls die Selbsthilfegruppe der Deutschen Diabetes-Hilfe.

Info:

Welt-Diabetes-Tag
„Diabetes - beweg(t) dein Leben“,
Dienstag, 14. November, 15 bis 18 Uhr.

Ab 15 Uhr Vorträge im Vortragsraum im Untergeschoss
16 bis 18 Uhr Infostände im Eingangsbereich des Krankenhauses

Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
Dorstener Str. 151
45657 Recklinghausen


Home Sitemap Facebook Youtube
Christina Neuhaus, Kommissarische Leitung Marketing und Unternehmenskommunikation
Christina Neuhaus
Kommissarische Leitung Marketing- und Unternehmens-
kommunikation
Tel.: 02361 56-81017
Fax: 02361 56-1098