• Elternschule
  • Elternschule
  • Elternschule

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Brustzentrum

Kursprogramm 2017

Kurse

Geburtsvorbereitungskurs für Frauen:


In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit mit anderen werdenden Müttern den Prozess der körperlichen Veränderung in der Schwangerschaft wahrzunehmen, und Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit zu entwickeln.

Mit Atemübungen, Wehensimulation, Übungen zur Erleichterung der Wehenarbeit, Entspannungsübungen, Geburtsphysiologie verstehen, Angstbewältigung, Stillvorbereitung und Partnerübungen gehen Sie selbstbewußt und gestärkt in die Geburt.

Termin: Mittwochs, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr (5 Abende)

Kursleitung: Jolanta Mysliwietz-Nösges, Hebamme
  • 24.01. - 21.02.2018
  • 21.03. - 18.04.2018
  • 09.05. - 20.06.2018
  • 19.09. - 24.10.2018
  • 07.11. - 05.12.2018

Dieser Kurs beinhaltet einen Partnerabend - dieser ist kostenfrei.
Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG
Anmeldung: 02365 90-2453

Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.



Geburtsvorbereitungskurs für Paare:

Die Geburt eines Kindes ist eine Herausforderung besonderer Art. In diesem Kurs möchten wir Sie als Team auf die Geburt und die erste Zeit als Eltern vorbereiten.
In kleinen Gruppen und in lockerer Atmosphäre bieten wir Wege an, die das gemeinsame Erleben von Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft unterstützen. Die Abende geben Gelegenheit, sich mit der Wehenatmung, sinnvollen Bewegungen und Geburtspositionen zu befassen, wichtige Informationen zu Geburt und Wochenbett zu sammeln und bei Entspannungsübungen Kraft zu schöpfen.

Kursleitung: Birgit Massing, Hebamme (4 Abende)

Je dienstags, 19.30 - 21.30 Uhr

  • 16.01. - 06.02.2018
  • 06.03. - 27.03.2018
  • 10.04. - 08.05.2018
  • 29.05. - 19.06.2018
  • 17.07. - 07.08.2018
  • 04.09. - 25.09.2018
  • 16.10. - 06.11.2018
  • 20.11. - 18.12.2018

Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG

Anmeldung und Information: 02365 90-2453

Die Kosten für die Schwangere übernimmt die Krankenkasse.
Der Eigenanteil des Partners beträgt: 40€.



Geburtsvorbereitung Intensivkurs am Wochenende:

Das Wochenende als Zeit am Stück, gibt Raum für ein intensives Eintauchen in das Thema der Geburtsvorbereitung.
Der Kurs informiert über Schwangerschaft, Geburtsverlauf, Schmerzerleichterung und Stillen. Massagen, Entspannungsübungen, Atemübungen, Körperübungen und Körperwahrnehmung stärken das Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit.

Kursleitung: Birgit Massing, Hebamme

Samstag und Sonntag: 10.00 - 15.00 Uhr

  • 27./28.01.2018
  • 24./25.03.2018
  • 26./27.05.2018
  • 28./29.07.2018
  • 29./30.09.2018
  • 24./25.11.2018

Anmeldung und Information: 02365 90-2453

Die Kosten für die Schwangere übernimmt die Krankenkasse.
Die Partnergebühr beträgt 50,- €.

Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG



Rückbildungsgymnastik:

In geselliger Runde mit Gleichgesinnten, Musik, viel Spaß und auch ein wenig Schweiß soll die in der Schwangerschaft vernachlässigte Muskulatur wieder auf Vordermann gebracht werden. Unser Anliegen ist es, Ihnen zu zeigen, wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Muskulatur aufbauen, ohne viel Geld auszugeben und das Haus zu verlassen.

Der Kurs beinhaltet Cardio- und Rückentraining, Training für Bauch, Beine & Po, sowie Stretch & Relax.

Kursleitung: Birgit Massing, Hebamme

Jeweils Montag (10x)

In dem Zeitraum vom
jeweils:

  • 18.00 - 19.00 Uhr
  • 19.00 - 20.00 Uhr
  • 20.00 - 21.00 Uhr

In dem Zeitraum vom 09.04.- 11-06.2018
jeweils:

      •18.00 - 19.00 Uhr
      •19.00 - 20.00 Uhr


In dem Zeitraum vom 16.07. - 17.09.2018 und 08.10. - 10.12.2018
jeweils:

      •18.00 - 19.00 Uhr
      •19.00 - 20.00 Uhr
      •20.00 - 21.00 Uhr

 

Kursleitung: Filiz Kirkbunar-Uyanik
Jeweils Donnerstag (8x)


In dem Zeitraum vom 12.04.- 14.06.2018
jeweils:

      •20:00- 21:15 Uhr


(Der 10.05.und 31.05.2018 entfallen auf Grund von Feiertagen)

 

Anmeldung: 02365 90-2453
Kosten: 10 Einheiten werden von der Krankenkasse übernommen

Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG



Geschwisterpass:

Sie möchten nicht nur sich, sondern auch das Geschwisterkind auf das neue Baby vorbereiten? Dann ist unser Geschwisterkurs genau das Richtige für Ihr Kind. An diesem Vormittag lernen die Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren, was ein Baby benötigt, wie man es badet, hält und was man als große Schwester oder Bruder so alles mit dem Baby machen kann. Anhand von Baby-Puppen, Babywaage, Badewanne und Tummy Tub werden praktische Übungen durchgeführt. Am Ende bekommen die Kinder ein Geschwisterdiplom.

Kursleitung: Marion Sow, Hebamme

Samstag, 11.00 - 13.00 Uhr

  • 27.01.2018
  • 14.04.2018
  • 07.07.2018
  • 06.10.2018
  • 01.12.2018
Ort: Paracelsus-Klinik Marl, Besprechungsraum 1 in der Eingangshalle der Klinik im Erdgeschoss

Anmeldung und Termininformation: 02365 90-2453
Kosten: 5.-€



Säuglingspflegekurs:


Dieser Kurs bietet Ihnen, egal ob als Einzelperson oder als Paar, wichtige Informationen zum Thema "Eltern werden" und hilft Ihnen mit Theorie und praktischen Übungen Sicherheit mit Ihrem Baby zu bekommen.

In lockerer Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit entwicklungsförderndes Handling einzuüben und alles für Sie Wichtige auszuprobieren.
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.

Leitung: Maren Petersen, Kinderkrankenschwester

Donnerstags, 18.30 - 20.30 Uhr
  • 22.02.2018
  • 12.04.2018
  • 28.06.2018
  • 27.09.2018
  • 29.11.2018

Ort: Paracelsus-Klinik Marl, Besprechungsraum 1 in der Eingangshalle der Klinik im Erdgeschoss

Unkostenbeitrag: 7,50 €

Anmeldung und Information: Tel.: 02365 90-2453


Tragetuchberatung „Tragen ist Nähe!“:

Tragen stillt das Bedürfnis nach Nähe und Geborgenheit, so können sich Babys körperlich und seelisch gut entwickeln. Es spricht alle Sinne an, fördert die Entwicklung und beruhigt das Baby. Das Tragen des Kindes hat viele Vorteile:

Für das Kind:

  • Glückshormone werden ausgeschüttet, die für die Gehirnentwicklung wichtig sind
  • Die Verdauung wird gefördert, Koliken positiv beeinflusst
  • Die Hüft- und Schädelentwicklung wird verbessert
  • Der Gleichgewichtssinn wird gefördert
  • Das Grundbedürfnis nach Geborgenheit wird befriedigt und das getragene Kind weint weniger

Für die Eltern:

 

  • 2 freie Hände
  • Der Rücken wird entlastet
  • Die Körpernähe fördert die Kommunikation und Bindung zum Kind
  • Sie lernen Ihr Kind besser verstehen und können es schneller beruhigen

 

Außerdem ist Tragen das Stillen der Väter!

Im Tragekurs lernen Sie verschiedene Tragetechniken mit dem Tragetuch. Anschließend üben wir mit Ihnen und Ihrem Kind zusammen, damit Sie ein gutes Gefühl und Sicherheit im Umgang mit Tuch und Kind erlangen.

Der Kurs findet als Einzelberatung statt und richtet sich an frische Eltern.

Dauer: 2 Stunden

Terminabsprache: nach telefonischer Vereinbarung.

Kursleitung: Maren Petersen, Kinderkrankenschwester und Trageberaterin

Kosten: 40,-€

Anmeldung: Elternschule Tel.: 02365 90 2453

Ein Tragetuch wird für die Kursdauer gestellt.



Hebammennachsorge:

Mit der Geburt eines Kindes beginnt eine wunderbare und aufregende Zeit. In dieser neuen Lebenssituation treten oft Fragen und ungewohnte Situationen auf.
Unser Anliegen ist es, dass Mutter und Kind auch zu Hause eine kompetente Betreuung bekommen. Deshalb empfehlen wir die Nachsorge durch die Hebamme.

Die Nachsorge ist Leistung der Krankenkassen.

Weitere Informationen zum Thema Hebammennachsorge finden Sie hier.

Veranstaltungen


Sprechstunden

Hebammensprechstunde

Schon in der Schwangerschaft ist die Hebamme eine wichtige und kompetente Unterstützung. In der Sprechstunde nehmen die Hebammen sich für werdende Eltern Zeit um Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach zu beantworten.
Die Hebammensprechstunde findet 1 mal wöchentlich, nach telefonischer Vereinbarung, mit der Hebamme statt.

Montags:
Friederike Adamek
Terminvereinbarung: 02365 56199 oder 015150920264

Dienstags:
Klara Kliver
Terminvereinbarung: 02325 466432

Mittwochs:
Beate Wessels
Terminvereinbarung: 02365 691093 oder 0173 8288893

Donnerstags:
Birgit Massing 
Terminvereinbarung: 02361 46176


Ort: Elternschule Rundum, Paracelsus-Klinik Marl

Die Sprechstunde wird mit der Krankenkasse abgerechnet.

Hier finden Sie unseren Flyer "Nachsorgehebammen"

Akupunktursprechstunde

Akupunktur ist Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin ( TCM), sie wird in der Geburtsvorbereitung zur Erleichterung der Geburt, aber auch bei Beschwerden in der Schwangerschaft und im Wochenbett eingesetzt.

Akupunktur ist ideal bei:

  • Geburtsvorbereitung ab der 36. SSW ( Verkürzung des Geburtsvorganges)
  • Hyperemesis
  • Ödemen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sodbrennen
  • Schlafstörungen

Sprechstunde für "Geburtsvorbereitende Akupunktur":

Kursleitung: speziell ausgebildete Hebammen

Ort: Kreißsaal, Paracelsus-Klinik Marl

Anmeldung und Information: 02365 90 2450

Weitere Angebote

Cafe Winzig

Wir stehen Ihnen nach der Geburt bzw. nach der Entlassung aus dem Krankenhaus gerne unterstützend zur Seite. Haben Sie Fragen, die Sie gerne beantwortet haben möchten? Fühlen Sie sich noch unsicher und hätten gerne einfühlsame Unterstützung? Wünschen Sie sich einen Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern? Bei Kaffee und Tee ist Zeit für einen gegenseitigen Erfahrungsaustausch oder einfach nur für ein nettes Gespräch.

Wir laden alle Mütter (aber auch Väter) mit ihren Kindern bis zum 4. Lebensmonat, alle interessierten Schwangeren, bei Bedarf auch gerne mit der Mutter oder Schwiegermutter zu unserem wöchentlichen Café-Winzig „Still- und Babytreff“ ein.

Mittwochs, 09.30 - 11.30 Uhr
Donnerstags, 09.30 - 11.30 Uhr


Treffpunkt:
Elternschule „Rundum“, Paracelsus-Klinik Marl, Schulungsraum, Facharztzentrum neben dem Parkhaus

Leitung:
Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC unserer Wochenstation

Der Besuch ist kostenfrei.

Wir möchten Sie bitten, sich zu Ihrem 1. Besuch telefonisch anzumelden!

Station 3 / Wochenstation
Telefon 02365 90-2835

Kontakt Elternschule
Elternschule:
Tel.: 02365 90-2453

Kreißsaal:
Tel.: 02365 90-2450
Sibylle Borgers, Ltg. Elternschule
Sibylle Borgers
Hebamme,
Ltg. Elternschule
Tel.: 02365 90-2453
Körperkompass
Focus Siegel Qualität und Service KTQ-Zertifikat
Top