• Elternschule
  • Elternschule
  • Elternschule

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Brustzentrum

Kursprogramm 2017

Kurse

Geburtsvorbereitungskurs für Frauen

 
In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit mit anderen werdenden Müttern den Prozess der körperlichen Veränderung in der Schwangerschaft wahrzunehmen, und Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit zu entwickeln.

Mit Atemübungen, Wehensimulation, Übungen zur Erleichterung der Wehenarbeit, Entspannungsübungen, Geburtsphysiologie verstehen, Angstbewältigung, Stillvorbereitung und Partnerübungen gehen Sie selbstbewußt und gestärkt in die Geburt.

Termin: Mittwochs, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr (5 Abende)

Kursleitung: Jolanta Mysliwietz-Nösges, Hebamme

• 24.01. - 21.02.2018
• 21.03. - 18.04.2018
• 09.05. - 20.06.2018
• 19.09. - 24.10.2018
• 07.11. - 05.12.2018

Dieser Kurs beinhaltet einen Partnerabend - dieser ist kostenfrei.
Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG
Anmeldung: 02365 90-2453
Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.


Geburtsvorbereitungskurs für Paare

Die Geburt eines Kindes ist eine Herausforderung besonderer Art. In diesem Kurs möchten wir Sie als Team auf die Geburt und die erste Zeit als Eltern vorbereiten.
In kleinen Gruppen und lockerer Atmosphäre bieten wir Wege an, die das gemeinsame Erleben von Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft unterstützen. Die Abende geben Gelegenheit, sich mit der Wehenatmung, sinnvollen Bewegungen und Geburtspositionen zu befassen, wichtige Informationen zu Geburt und Wochenbett zu sammeln und bei Entspannungsübungen Kraft zu schöpfen.

Kursleitung: Birgit Massing, Hebamme ( 4 Abende)
Je dienstags, 19.30 - 21.30 Uhr


• 16.01. - 06.02.2018
• 06.03. - 27.03.2018
• 10.04. - 08.05.2018
• 29.05. - 19.06.2018
• 17.07. - 07.08.2018
• 04.09. - 25.09.2018
• 16.10. - 06.11.2018
• 20.11. - 18.12.2018


Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG
Anmeldung und Information: 02365 90-2453
Die Kosten für die Schwangere übernimmt die Krankenkasse.
Der Eigenanteil des Partners beträgt: 40€.



Geburtsvorbereitung Intensivkurs am Wochenende

Das Wochenende als Zeit am Stück, gibt Raum für ein intensives Eintauchen in das Thema der Geburtsvorbereitung.
Der Kurs informiert über Schwangerschaft, Geburtsverlauf, Schmerzerleichterung und Stillen. Massagen, Entspannungsübungen, Atemübungen, Körperübungen und Körperwahrnehmung stärken das Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit.

Kursleitung: Birgit Massing, Hebamme
Samstag und Sonntag: 10.00 - 15.00 Uhr

• 27./28.01.2018
• 24./25.03.2018
• 26./27.05.2018
• 28./29.07.2018
• 29./30.09.2018
• 24./25.11.2018


Anmeldung und Information: 02365 90-2453
Die Kosten für die Schwangere übernimmt die Krankenkasse.
Die Partnergebühr beträgt 50,- €.
Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG


Rückbildungsgymnastik:

In geselliger Runde mit Gleichgesinnten, Musik, viel Spaß und auch ein wenig Schweiß soll die in der Schwangerschaft vernachlässigte Muskulatur wieder auf Vordermann gebracht werden. Unser Anliegen ist es, Ihnen zu zeigen, wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Muskulatur aufbauen, ohne viel Geld auszugeben und das Haus zu verlassen.

Der Kurs beinhaltet Cardio- und Rückentraining, Training für Bauch, Beine & Po, sowie Stretch & Relax.
Kursleitung: Birgit Massing, Hebamme
Jeweils Montag ( 10x)  

18.00-19.00 Uhr
19.00-20.00 Uhr
20.00-21.00 Uhr


• 15.01.- 23.03.2018
• 09.04.- 11.06.2018
• 16.07.- 17.09.2018
• 08.10.- 10.12.2017


Anmeldung: 02365 90-2453
Kosten: 10 Einheiten werden von der Krankenkasse übernommen
Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG

Veranstaltungen

"Wir erwarten ein Kind" - Informationsabend für Schwangere:

Frage-und-Antwort-Runde, Kreißsaalbesichtigung und Besichtigung der Wochenstation

Jeweils montags, 19:00 Uhr

  • 02.01.2017
  • 06.02.2017
  • 06.03.2017
  • 03.04.2017
  • 08.05.2017
  • 12.06.2017
  • 03.07.2017
  • 07.08.2017
  • 04.09.2017
  • 02.10.2017
  • 06.11.2017
  • 04.12.2017

Ort: Klinikum Vest, Paracelsus-Klinik Marl, Schulungsraum (im Facharztzentrum neben dem Parkhaus)

Referenten: Leitender Oberarzt Götz Krawinkel sowie Kinderarzt/-ärztin, eine Kinderkrankenschwester und eine Hebamme

Die Teilnahme ist kostenlos! 



Hebammennachsorge:

Mit der Geburt eines Kindes beginnt eine wunderbare und aufregende Zeit. In dieser neuen Lebenssituation treten oft Fragen und ungewohnte Situationen auf.
Unser Anliegen ist es, dass Mutter und Kind auch zu Hause eine kompetente Betreuung bekommen. Deshalb empfehlen wir die Nachsorge durch die Hebamme.

Die Nachsorge ist Leistung der Krankenkassen (siehe Hebammennachsorge-Broschüre).



Second-Hand Markt und Sonnenvergabe

Zu einem Second-Hand-Markt lädt die Elterschule in der Paracelsus-Klinik Marl (Klinikum Vest) für Samstag, 2. September, zwischen 10 und 13 Uhr in die Eingangshalle der Klinik ein. Für den Second-Hand Markt, bei dem gut erhaltene Baby- und Kleinkinderausstattung zum Verkauf angeboten wird, werden noch Aussteller gesucht. Zudem können Eltern an diesem Tag die Sonnen inclusive des Fußabdrucks ihrer Neugeborenen abholen.

Verkauft werden beim Second-Hand-Markt Schwangerschaftsbekleidung, Erstlingsausstattung, Kinderkleidung für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Auch Kinderwagen, Wiegen, Spielzeug und alle weiteren wichtigen Dinge rund um das Kind werden angeboten. Alle Besucher sind zu einem Bummel entlang der Stände in gemütlicher Atmosphäre eingeladen. Zwischen 10 und 13 Uhr werden zudem noch Baby- und Familienfotografie angeboten. Für das leibliche Wohl ist mit selbstgebackenen Waffeln gesorgt. Wer einen Verkaufsstand gegen eine Standgebühr von 5 Euro anmelden möchte, kann das unter der Rufnummer 02365 90-2453 tun.

Für jedes neugeborene Kind wurde in der Paracelsus-Klinik in Marl eine kleine Holzsonne mit ihrem Fußabdruck angefertigt, um den Kindern symbolisch alles Gute, viel Sonne und Freude für ihr kommendes Leben zu wünschen. Alle Eltern, die die Sonnen ihrer Kinder aus den Jahren 2016 und 2017 noch nicht abgeholt haben, werden nun herzlich dazu eingeladen dies am Samstag, 2. September, ebenfalls in der Eingangshalle der Paracelsus Klinik, Lipper Weg 11, im Rahmen des Second-Hand-Marktes zu tun.

Ort: Paracelsus-Klinik Marl, Lipper Weg 11
Datum: 02.09.2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr


Vortrag: Osteopathie für`s Baby

Was ist Osteopathie? Und warum ist Osteopathie bei Kindern so hilfreich?
Warum Osteopathie bei Kindern?

Eigentlich sollten Kinder in diesem Alter kerngesund sein. Aber viele bringen schon aus dem Mutterleib oder durch die Geburt Verspannungen mit. Diese Verspannungen sind oft die Ursache für Entwicklungsverzögerungen oder andere Beschwerden, wie Koliken und Schlafstörungen.

Osteopathie hilft bei der frühzeitigen Korrektur vorhandener Dysfunktionen und schafft somit eine Voraussetzung für eine bestmögliche Entwicklung des Kindes, damit ”die Weichen für einen guten Start ins Leben” gestellt sind.

Behandlungsindikationen:

  • Geburtstrauma
  • Koliken/ Verdauungsstörungen
  • Entwicklungsverzögerung
  • Schreikinder/ Spuckkinder
  • Kiss-Syndrom
  • Schlafstörungen
  • Lernschwierigkeiten
  • Kiefergelenkbeschwerden

Referent: Matthias Levermann, Osteopath

Termine: Dienstags, 18.00 - 19.00 Uhr

  • 11.07.2017
  • 10.10.2017
  • 12.12.2017

 


Ort: Paracelsus-Klinik Marl, Besprechungsraum 1 in der Eingangshalle der Klinik im Erdgeschoss


Der Vortrag ist kostenlos! Um eine Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung und Information: 02365 90-2453

Sprechstunden

Hebammensprechstunde

Schon in der Schwangerschaft ist die Hebamme eine wichtige und kompetente Unterstützung. In der Sprechstunde nehmen die Hebammen sich für werdende Eltern Zeit um Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach zu beantworten.
Die Hebammensprechstunde findet 1 mal wöchentlich, nach telefonischer Vereinbarung, mit der Hebamme statt.

Friederike Adamek:
montags - Terminvereinbarung: 02365 56199 oder 0151 50920264

Klara Kliver:
dienstags- Terminvereinbarung: 02325 466432

Birgit Massing:
donnerstags - Terminvereinbarung: 02361 46176

Beate Wessels:
mittwochs - Terminvereinbarung: 02365 691093 oder 0173 8288893


Ort: Kreißsaal, 4. OG, Paracelsus-Klinik Marl

Die Sprechstunde wird mit der Krankenkasse abgerechnet.

Hier finden Sie unsere Flyer "Nachsorgehebammen"

Akupunktursprechstunde

Akupunktur ist Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin ( TCM), sie wird in der Geburtsvorbereitung zur Erleichterung der Geburt, aber auch bei Beschwerden in der Schwangerschaft und im Wochenbett eingesetzt.

Akupunktur ist ideal bei:

  • Geburtsvorbereitung ab der 36. SSW ( Verkürzung des Geburtsvorganges)
  • Hyperemesis
  • Ödemen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sodbrennen
  • Schlafstörungen

Sprechstunde für "Geburtsvorbereitende Akupunktur":

Kursleitung: speziell ausgebildete Hebammen

Ort: Kreißsaal, Paracelsus-Klinik Marl

Anmeldung und Information: 02365 90 2450

Weitere Angebote

Cafe Winzig

Wir stehen Ihnen nach der Geburt bzw. nach der Entlassung aus dem Krankenhaus gerne unterstützend zur Seite. Haben Sie Fragen, die Sie gerne beantwortet haben möchten? Fühlen Sie sich noch unsicher und hätten gerne einfühlsame Unterstützung? Wünschen Sie sich einen Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern? Bei Kaffee und Tee ist Zeit für einen gegenseitigen Erfahrungsaustausch oder einfach nur für ein nettes Gespräch.

Wir laden alle Mütter (aber auch Väter) mit ihren Kindern bis zum 4. Lebensmonat, alle interessierten Schwangeren, bei Bedarf auch gerne mit der Mutter oder Schwiegermutter zu unserem wöchentlichen Café-Winzig „Still- und Babytreff“ ein.

Mittwochs, 09.30 - 11.30 Uhr
Donnerstags, 09.30 - 11.30 Uhr


Treffpunkt:
Elternschule „Rundum“, Paracelsus-Klinik Marl, Schulungsraum, Facharztzentrum neben dem Parkhaus

Leitung:
Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC unserer Wochenstation

Der Besuch ist kostenfrei.

Wir möchten Sie bitten, sich zu Ihrem 1. Besuch telefonisch anzumelden!
Station 3 / Wochenstation: Telefon 02365 90-2835

Kontakt Elternschule
Elternschule:
Tel.: 02365 90-2453

Kreißsaal:
Tel.: 02365 90-2450
Sibylle Borgers, Ltg. Elternschule
Sibylle Borgers
Hebamme,
Ltg. Elternschule
Tel.: 02365 90-2453
Körperkompass
Focus Siegel Qualität und Service KTQ-Zertifikat
Top