Lungen- und Atemswegserkrankungen


Erkrankungen der Atemwege und Lunge zählen mit den Herzkreislauferkrankungen zu den häufigsten Diagnosen im Fachgebiet der inneren Medizin. Die chronisch obstruktive Bronchitis (COPD), die durch Kohle und andere Stäube verursachten Pneumokoniosen und das Asthma bronchiale zählen zu den klassischen Atemwegserkrankungen. Viele Lungenerkrankungen weisen eine enge Beziehung zur Kardiologie und Infektiologie auf, so z.B. die Lungenembolie und Lungenentzündung. Die Abteilung für Innere Medizin bietet ein breites Spektrum an Diagnostik und Therapie bei Atemwegserkrankungen an.
Home Sitemap Facebook Youtube
Körperkompass