Ausbildung

Medizinstudium

Das Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum. Wir bieten Medizinstudenten in diesem letzten Abschnitt ihrer Ausbildung die Möglichkeit, ihr bereits erworbenes theoretisches Wissen in der Klinik anzuwenden und mit praktischen Erfahrungen zu verknüpfen.

Wir unterstützen Sie gerne während Ihrer ärztlichen Ausbildung und bieten Ihnen die Möglichkeit ein interessantes und lehrreiches Jahr in unserer Klinik zu absolvieren Wir würden uns freuen, Sie ein Stück Ihres beruflichen Weges zu begleiten.

Zu Beginn Ihres PJ erhalten Sie in Form eines Einführungstages einen umfangreichen Überblick über „Ihr Praktisches Jahr“ in unserem Haus.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

  • Ein Einarbeitungskonzept für Studenten im praktischen Jahr
  • Eine individuelle Betreuung durch persönliche Tutoren
  • Regelmäßige Lernvisiten
  • Einen PJ-Mentor je Fachabteilung
  • Zunehmende Eigenverantwortung in der Patientenbetreuung durch Zuteilung eigener Patienten, die Sie von der Aufnahme bis zur Entlassung betreuen
  • Geplante Rotation innerhalb der Fachabteilung
  • Regelmäßige Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • Wöchentliche interdisziplinäre Weiterbildungen
  • Ausreichend Zeit zum Selbststudium
  • Zugang zu allen Fachbibliotheken und Fachzeitschriften in unserem Haus
  • Probeexamen
  • Visitation im Behandlungszentrum Paracelsus-Klinik Marl

Seit August 2012: Chirurgisches Trainingslabor und Bibliothek für Medizinstudenten

Folgende Inhalte bietet das Knappschaftskrankenhaus den PJ-Studenten an:

Pflichtfächer

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Prof. Dr. med. Martin Büsing

Minimalinvasive Chirurgie, Koloproktologie, Onkologische Chirurgie, Adipositaschirurgie, Polytraumaversorgung, D-Arzt Ambulanz.

Medizinische Klinik I, Schwerpunkt Gastroenterologie, Kardiologie, Diabetologie

Prof. Dr. med. Dipl.-Physiker Ulrich Loos

Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Intensivmedizin, Zentrallabor.

Medizinische Klinik II, Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Prof. Dr. med. Otto Kloke

Diagnose und Therapie von gutartigen und bösartigen Erkrankungen des blutbildenden Systems, medikamentöse Therapie von soliden Tumoren, Betreuung von Patienten mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen und gravierenden krankheitsbedingten Symptomen.

Medizinische Klinik III, Schwerpunkt Pneumologie und Schlafmedizin mit Schlaflabor

Dr. med. Claudia Münks-Lederer

Pneumologie, Schlaflabor, flexible und starre Bronchoskopien, EBUS, Thorakoskopien, Diagnostik und Differenzialtherapie des Bronchialcarzinoms, obstruktiver und allergischer Lungenerkrankungen, Lungenfunktionsdiagnostik mit Provokationen und Diffusionsmessungen, Behandlung von schwerst exazerbierten COPD Patienten mit respirator. Globalinsuffizienz mit akut-nichtinvasiver Beatmung.

Wahlfächer

Anästhesiologie und interdisziplinäre Intensivmedizin, Tagesklinisches OP-Zentrum

Prof. Dr. med. Hans-Georg Bone

Durchführung aller gängigen Allgemein- und Regionalanästhesieverfahren, Intensiv- und Notfallmedizin, Therapie akuter und chronischer Schmerzen.

Neurologie und Klinische Neurophysiologie

Prof. Dr. med. Helmut Buchner

Stroke Unit inkl. Frührehabilitation, Multiple Sklerose, Parkinson, Epilepsie, Rückenschmerzen, akute Kopf- und Gesichtsschmerzen, Demenz, Synkopen, Schwindel, Polyneuropathie.

Dermatologie und Allergologie

Prof. Dr. med. Rolf-Markus Szeimies

Dermatochirurgie aller gut- und bösartigen Hauttumoren, Allergologie, Laserchirurgie, Phlebologie, Dermatologisches Labor.

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Operationen

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Harald Eufinger

Dysgnathie, Tumore der Mundhöhle, Kiefer- und Gesichtsschädelknochen, Unfälle im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich.

Neurochirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. Maximilian Puchner

Tumorerkrankungen des Gehirns, inkl. Schädelbasischirurgie und Hypophysenchirurgie, Hirngefäßerkrankungen, Neuro-Traumatologie, Hydrocephalus, Trigeminusneuralgie.

Radioonkologie und Strahlentherapie

Dr. med. Heinz-Georg Wehmeyer

Prostata-, Rektum-, Bronchial- und Mammakarzinom, Hirneigene Tumore oder Hirnmetastasen, Tumore der Hals-Nasen-Ohrenregion.

Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin

Priv.-Doz. Dr. med. Werner Weber

Interventionelle Neuroradiologie und Radiologie, Vertebroplastie, Mammographie/Biopsie, KM-Ultraschlall.



Downloads

Home Sitemap Facebook Youtube

Schnellkontakt

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Holger Holthusen
Prof. Dr. med. Holger Holthusen
Ärztlicher Direktor Klinikum Vest
Tel.: 02365 90-2201

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Gladel
Britta Gladel
Personalentwicklung / 
PJ-Beauftragte
Tel.: 02361 56-1039

Kliniksuche mit dem
Körperkompass

Körperkompass