• Leidensdruck bei Inkontinenz
  • (Festtags)Essen ohne Reue
  • Endlich Nichtraucher? Ja – bitte!
  • Was tun bei Erkältung?
  • Pilzvergiftung - was tun?

Service Gesundheit

Leidensdruck bei Inkontinenz
Leidensdruck bei Inkontinenz
Beim Husten, Lachen, Niesen oder bei körperlicher Anstrengung verlieren Sie unfreiwillig Urin? Oder Sie schaffen es bei Harndrang nicht rechtzeitig und trocken zur Toilette? Diese Inkontinenz ist ein sehr intimes und unangenehmes Problem. Viele der 6 Mio. Betroffenen in Deutschland leiden im Stillen.
Weiterlesen...
(Festtags)Essen ohne Reue
(Festtags)Essen ohne Reue
Wieder hat es nicht geklappt mit den guten Vorsätzen und bald steht schon wieder Weihnachten vor der Tür. Wie, bitteschön, soll man sich angesichts der vielen Verlockungen gesund ernähren und sein Gewicht halten? Doch trotz Festtagsschmaus und Weihnachtsbäckerei müssen Mann und Frau nicht zunehmen.
Weiterlesen...
Endlich Nichtraucher? Ja - bitte!
Endlich Nichtraucher? Ja - bitte!
In einer Meta-Analyse wurde die Gewichtsveränderung von ehemaligen Rauchern
über einen Zeitraum von fünf Jahren verglichen. Ergebnis: Ex-Raucher nahmen im Durchschnitt 4,1 Kilo zu, während die Raucher 1,5 Kilo zunahmen. Warum es vor allem Frauen schwerfällt, die Finger von der Zigarette zu lassen erläutern Prof. Dr. Cemil Özcelik, Chefarzt Innere Medizin, und Dr. Jens Geiseler, Chefarzt der Pneumologie.
Weiterlesen...
Was tun bei Erkältung?
Was tun bei Erkältung?
Das Wetter kann sich nicht entscheiden: mal ist es warm, mal ist es kalt. Die nächste Erkältung scheint schon programmiert und dann wird es unangenehm. Jede Erkältung, jeder Krankheitserreger schwächt den Körper und man fühlt sich schlapp und müde.
Weiterlesen...
Pilzvergiftung - was tun?
Pilzvergiftung - was tun?
Wenn die Pfunde zur Last werden, Folgeerkrankungen drohen und das Thema Essen mehr Qual als Genuss ist - dann stimmt etwas nicht. Starkes Übergewicht schränkt das Alltagsleben ein und belastet immer mehr Menschen. Weiterlesen...
Fürs Leben gezeichnet
Fürs Leben gezeichnet
Tätowierungen sind in. Arm, Wade, Schulter - jeder Körperteil scheint geeignet zu sein, für ein gestochenes Werk. Doch was häufig in jugendlichem Leichtsinn als „Love Nikki“ oder als Totenkopf auf dem Rücken oder dem Nacken landet, wird später als Makel empfunden.
Weiterlesen...
Der Fluch des Pharao mag keine Hygiene
Der Fluch des Pharao mag keine Hygiene
Durchfall im Urlaub - das wünscht sich niemand. Dennoch kommt er vor - vor allem, wenn es in ein fernes Land wie Mexiko, Ägypten oder Indien geht. „Der Fluch des Pharao“, „Montezumas Rache“, „Delhi Belly“ - in manchen Ländern erkranken so viele Urlauber an Durchfall, dass sich dafür sogar schon eigene Ausdrücke eingebürgert haben.
Weiterlesen...
Coole Erfrischungen
Coole Erfrischungen
Manchmal fällt es gar nicht so leicht, täglich die empfohlene Menge Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Entweder man trinkt zu wenig oder aber zu viele, zu süße Getränke. Dabei wäre Wasser die gesündeste Lösung. Das findet auch Stefanie Höweler, Dipl. Oecotrophologin im Klinikum Vest. Sie empfiehlt Aromawasser, als Alternative zu Wasser pur.
Weiterlesen...
Nie ohne guten Impfschutz
Nie ohne guten Impfschutz
Im Urlaub möchte man etwas Neues entdecken. Die Bekanntschaft mit neuen Krankheitserregern gehört nicht dazu. Infektionen können die Urlaubsfreude trüben, im schlimmsten Fall sogar lebensbedrohlich sein. Ein guter Impfschutz kann das Risiko dafür minimieren.
Weiterlesen...
Schutz vor Mücke und Co.
Schutz vor Mücke und Co.
Sie summen und brummen und nicht nur das: Mücken, Bienen und Co. können auch stechen. Wie man sich schützen kann und ob es auch gefährliche, ja sogar lebensbedrohliche Stiche gibt, erklärt Prof. Dr. med. Rolf-Markus Szeimies, Chefarzt der Klinik für Dermatologie und Allergologie am Klinikum Vest.
Weiterlesen...
Die Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck
Die Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck
Eine Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck. Priv. Doz. Dr. med. Markus Reiser, Chefarzt Klinik für Innere Medizin II, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Infektiologie, Labormedizin, sagt, was auf keinen Fall fehlen sollte.
Weiterlesen...
Sonnenbaden ohne Reue
Sonnenbaden ohne Reue
Nach vielen Wochen des Verzichts stürzen wir uns geradezu in die Sonne. Dürfen wir das? Geht das überhaupt: Sonnenbaden ohne Reue? Prof. Dr. Markus Rolf Szeimies, Chefarzt der Hautklinik und des Hautkrebszentrums am Klinikum Vest, weiß, wie man sich richtig verhält.
Weiterlesen...
Eine Zecke muss sofort entfernt werden
Eine Zecke muss sofort entfernt werden
Sommer, Sonne, Ferien. Die Menschen drängt es ins Freie. In den heimischen Garten auf die Wiese, in den Wald. Toben mit den Kindern und Enkeln macht draußen doppelt so viel Spaß. Gleichzeitig steigt damit die Gefahr von Zeckenbissen. Und vor allem steigt die Angst vor der Übertragung von Viren, die die Hirnhautentzündung (FSME) verursachen könnte.
Weiterlesen...