Aktuelle Maßnahmen

Aktuelle Einlass- und Besuchsregelung im Klinikum Vest

Stand: 06.10.2021


Zugangsregelung für Patienten des Krankenhauses

Alle ambulanten und stationären Patienten müssen ab dem 1. September 2021 beim Betreten des Krankenhauses einen Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder ein negatives Schnelltestergebnis (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen. Die Regelung gilt für alle Personen ab zwölf Jahren. Es besteht für alle Patienten die Möglichkeit, sich im Eingangsbereich des Klinikums kostenfrei testen zu lassen.

Notfallpatienten, Patienten der Strahlentherapie und Schwangere, die zur Entbindung ins Krankenhaus kommen, sind von der Regelung ausgenommen.


Aktuelle Besuchsregelung

Ab dem 7. Oktober 2021 gelten im Klinikum Vest erweiterte Besuchsregelungen: Patientinnen und Patienten dürfen pro Tag für eine Stunde Besuch von zwei Person (ab 6 Jahre) empfangen. Die Besuchszeit ist von 12:00 bis 17:00 Uhr. Bei Mehrbettzimmern darf sich immer nur ein Besuch im Zimmer aufhalten.

Patientinnen und Patienten, die auf der Intensivstation, der IMC Station oder der Stroke Unit liegen, dürfen pro Tag zwischen 14:00 und 17:00 Uhr einen Besucher für eine Stunde empfangen.

Alle Besucher müssen einen Nachweis über eine vollständige Impfung (mind. 14 Tage nach Zweitimpfung), Genesung (die Infektion liegt mind. 28 Tage und max. 6 Monate zurück) oder ein negatives Schnelltestergebnis (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen. Das Gleiche gilt für eine Begleitpersonen.

Eine Anmeldung für Besucher ist nicht erforderlich. Wir bitten jedoch darum, mit Ihren Angehörigen und Freunden vorab abzustimmen, wer an welchem Tag zu Besuch kommen möchte. 


Schnelltests sind weiterhin für Patienten und Besucher kostenfrei

Mit dem Wegfall der kostenlosen Bürgertests ab Montag, 11. Oktober, gelten im Klinikum Vest folgende Regelungen:

Für Patienten und Besucher gilt nach wie vor die 3G-Regel für den Zutritt ins Haus. Sollte ein Schnelltest erforderlich sein, ist dieser für Patienten und Besucher weiterhin kostenlos. Es werden jedoch keine Bescheinigungen ausgestellt, die z.B. für einen Besuch im Kino oder Restaurant genutzt werden können.

Für Bürgerinnen und Bürger, die einen Corona-Schnelltest mit Bescheinigung benötigen, werden im Schnelltestzentrum der Paracelsus-Klinik Marl (Kapelle) PCR-Tests und Schnelltests als „Selbstzahler-Leistung“ angeboten. Der Preis für PCR-Tests liegt bei 89,00 Euro und der für Schnelltests bei 25,00 Euro.

Bitte beachten Sie, dass das Schnelltestzentrum um 14 Uhr schließt. Eine Übersicht über weitere Teststellen finden Sie auf der Website der Stadt Recklinghausen und Marl.

Vorbereitung des Besuchs
Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich vor ihrem Besuch die Hygieneeinweisung des Klinikums Vest durchzulesen: Hygieneeinweisung.
 
 
Regelung bei Entbindung
 
Bei der Geburt darf weiterhin eine Begleitperson anwesend sein. Sollte das Testzentrum am Krankenhaus geschlossen sein, wird die Begleitperson im Kreißsaal getestet. Weitere Informationen finden Sie hier.
Deutschland beste Arbeitgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Home Unternehmerische Verantwortung
Home Innvationskraft
Adipositaschirurgie
Bodylift
Dermatologische Lasertherapie
Hauttumoren
Kinderohthopödie
Orthognathe Chirurgie
Parkinson
Psoriasis
Rekonstruktive Chirurgie
Adipositaschirurgie
Dermatologie
Hautkrebs
Parkinson
Schlaganfal
Nordrheinwestfalen
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
KLiK GREEN
Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit