„Wenn der Kropf wächst“ – Info-Veranstaltung zu Schilddrüsenerkrankungen
Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Zweitmeinung Lob und Kritik Service Gesundheit Karriereportal Veranstaltungen Mediathek Babygalerie Mitglied werden

„Wenn der Kropf wächst“ – Info-Veranstaltung zu Schilddrüsenerkrankungen

Am 18.02.2020 hat im Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen eine Informationsveranstaltung unter der Leitung von Prof. Dr. med. Martin Büsing, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Adipositaschirurgie, Plastische Chirurgie, zum Thema „Schilddrüsen-Erkrankungen: Wenn der Kropf wächst“ stattgefunden.

Funktionsstörungen und Vergrößerungen der Schilddrüse gehören zu den häufigsten Erkrankungen der hormonbildenden Drüsen. Die Symptome sind ein vergrößerter Umfang des Halses, plötzlich einsetzende Heiserkeit, Hitzewallungen, feuchte Hände, Gewichtsverlust oder Herzrasen. Häufig ist eine medikamentöse Behandlung möglich, in Deutschland werden zudem mehr als 80.000 Schilddrüsen-Operationen pro Jahr durchgeführt. Im Rahmen des Seminars haben Interessierte Einblicke in die aktuellsten Therapiemöglichkeiten erhalten.

Das kostenfreie Seminar hat im Vortragsraum St. Barbara im Untergeschoss des Knappschaftskrankenhauses Recklinghausen stattgefunden. Eine Voranmeldung war nicht nötig.

Weitere Termine der Klinik für Allgemein-, Viszeral und Adipositaschirurgie, Plastische Chirurgie finden Sie hier.

Kommissarische Leitung Marketing- und Unternehmens-
kommunikation:

Florian Bury
Tel.: 02361 56-84031
Mobil: 0160 5970030
                                         
Catharina Hahn
Tel.: 02361 56-81255

Focus Siegel Qualität und Service KTQ-Zertifikat Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Top