Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Zweitmeinung Lob und Kritik Service Gesundheit Karriereportal Veranstaltungen Mediathek Babygalerie Mitglied werden
  • Online-Vortrag Hernien

Informationsveranstaltungen des Klinikums Vest: Jetzt online

Das Klinikum Vest setzt auf Online – aufgrund der Corona-Pandemie können wir unsere Informationsveranstaltungen leider aktuell nicht in der gewohnten Form anbieten. Stattdessen können Sie unsere Expertenvorträge nun zuhause oder unterwegs auf dem eigenen Computer, Laptop oder Handy verfolgen. Unsere Ärzte stehen Ihnen auch hier Rede und Antwort.

Wenige Klicks und Sie sind dabei - Interessierte brauchen weder Kamera noch Mikrofon, sie können unsichtbar und anonym bleiben und können dennoch per Textnachricht direkt mit unseren Referenten kommunizieren.

Die Vorträge werden über Webex (ein professionelles und als sicher bewertetes System für Videokonferenzen) per Internetverbindung an alle Interessenten übermittelt. Der Link zur Onlineveranstaltung kann einfach im untenstehenden Programm angeklickt werden.

Termine

Von Leisten- bis Bauchwandbruch: Operation der Hernien I Mittwoch, 3. März, 18 Uhr

Marlon De la Cruz
Oberarzt der Klinik für Allgemein-und Viszeralchirurgie

Von Leisten- bis Bauchwandbruch: Operation der Hernien  I  Mittwoch, 3. März, 18 Uhr

Link zur digitalen Veranstaltung: Bitte klicken Sie HIER

(Achtung: Der Link wird erst 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn freigeschaltet.)

Das erwartet Sie: Eine Hernie ist ein Gewebeeinbruch, der durch eine Schwachstelle in der Bauchwand oder im Leistenbereich entsteht. Operation. Alleine in Deutschland werden jährlich rund 180.000 Leistenbrüche operiert, die Anzahl der Bauchwandbrüche reicht an diese Zahl heran. Unser Experte geht beim nächsten Online-Vortrag des Klinikums Vest am Mittwoch, 3. März, auf alle Fragen zur Diagnose und Behandlung von Hernien ein.

Adipositas: Vom Abnehmen und Operieren I Mittwoch, 17. März, 18 Uhr

 

Prof. Dr. Martin Büsing
Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Adipositaschirurgie, Plastische Chirurgie




Priv.-Doz. Dr. Markus Reiser
Chefarzt der Klinik für Klinik für Innere Medizin (Med. Klinik II)


Adipositas: Vom Abnehmen und Operieren I Mittwoch, 17. März, 18 Uhr
 

Link zur digitalen Veranstaltung: Bitte klicken Sie HIER
(Achtung: Der Link wird erst 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn freigeschaltet.)


Das erwartet Sie: "Ich muss abnehmen" - das ist leicht gesagt, doch bei der Adipositas handelt es sich nicht nur um starkes Übergewicht, sondern um eine erst zu nehmende Erkrankung, die den gesamten Körper betrifft. Unsere beiden Experten beleuchten beim Online-Vortrag die medizinischen Hintergünde der Adipositas, ihre Auswirkungen sowie Möglichkeiten der Vorbeugung beim eigenen Lebensstil und schließlich auch der Behandlung. In schweren Fällen, in denen nur noch eine Operation (meist eine Magenverkleinerung) hilft, sind Patienten im zertifizierten Adipositaszentrum des Klinikums Vest richtig.

Sie sind zum ersten Mal bei einem Web-Ex-Meeting dabei?

An PC oder Laptop muss keine Software installiert werden. Auf mobilen Endgeräten (Handy, Tablet) kann die Installation einer App erforderlich sein. Eine Kamera brauchen Sie nur, wenn Sie ebenfalls von anderen Teilnehmern live gesehen werden wollen. Wenn vorhanden, können Sie eine Kamera auch abschalten, ebenso ein Mikrofon.
Bei der Anmeldung werden Sie nach Namen und Mailadresse gefragt. Sie müssen dort nicht Ihren wirklichen Namen angeben, sondern können auch eine Fantasie-Bezeichnung wählen. Sie müssen auch keine real existierende Mailadresse angeben.
Eine leicht verständliche Beschreibung für die erste Anmeldung finden Sie HIER

Sie haben Fragen an unseren Experten?

Sie können während der Veranstaltung über eine Chatfunktion von ihrer Tastatur aus Fragen an den Referenten stellen. Wir sammeln alle Fragen und reichen sie am Ende des Vortrages an den Referenten weiter, der sie dann nach Möglichkeit sofort beantwortet - genau wie bei einer „echten“ Veranstaltung. Mikrofone von Teilnehmern bleiben stummgeschaltet, um akustische Störungen zu verhindern. Zur Anleitung für die Chatfunktion klicken Sie bitte HIER.

Sie haben Fragen vorab?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 02361 / 56 - 81245

Focus Siegel Qualität und Service KTQ-Zertifikat Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Top