Notfallversorgung

In der zentralen Notaufnahme versorgt das Team der Klinik für Unfallchirurgie, Sporttraumatologie und Handchirurgie alle Notfälle über 24 Std. an 365 Tagen des Jahres.

In der zentralen Notaufnahme verfügen wir über zwei modern ausgestattete Schockräume, in denen schwerverletzte Patienten (Polytraumen) primär behandelt werden. Die Behandlung der mehrfach verletzten Patienten erfolgt innerhalb kürzester Zeit fachübergreifend auch in Kooperation mit anderen Fachabteilungen, wie der Neurochirurgie, Viszeralchirurgie, MKG, Anästhesie, Gefäßchirurgie und weiteren notwendigen Disziplinen.
Prof. Dr. med. Mohammad Tezval
Prof. Dr. med. Mohammad Tezval
Facharzt für Chirurgie,
Orthopädie und Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie,
Handchirurgie
Deutschlands beste Ausbildungsbetreiber
Deutschlands beste Arbeitsgeber
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
Rehaklinik am Berger See, Adenauerallee 32, 45894 Gelsenkirchen, Tel.: 0209 5902 - 100, Fax: 0209 5902 - 101