Fort- und Weiterbildung

Weiterbildungsermächtigungen:


Prof. Dr. med. Frank Weidemann

  • Basisweiterbildung Innere Medizin 36 Monate
  • Innere Medizin und Kardiologie 36 Monate

Dr. med. Matthias Ross

  • Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin 36 Monate
  • Innere Medizin und Gastroenterologie 36 Monate
Diabetologie/Endokrinologie
  • Facharztkompetenz Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie 36 Monate
  • Zusatz-Weiterbildung Diabetologie 18 Monate

Fortbildungen:

Gynkologie und Geburtshilfe

Beginn:15.06.2024 10:00
Endet:16.06.2024 14:00
Referent:Jolanta Mysliewitz-Nösges und Marion Sow, Hebammen
Ort:Elternschule EG
Kompakt-Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende Paare

Die Geburt eines Kindes gehört zu den emotionalsten und bedeutendsten Erlebnissen im Leben eines Paares.

Dieser Kurs richtet sich an Paare, die sich kompakt mit dem Thema Geburt und Elternschaft an einem Wochenende, ohne Berufs- und Zeitstress, auseinandersetzen wollen.

In der Schwangerschaft und gerade in der Zeit der Vorbereitung auf die Geburt erwartet werdende Eltern viel Neues und Unbekanntes. Sich mit anderen werdenden Eltern auszutauschen und sich zu informieren ist in dieser Zeit besonders wichtig. Das Wochenende als Zeit am Stück, gibt Raum für ein intensives Eintauchen in das Thema der Geburtsvorbereitung.

Die Geburt soll natürlich und angstfrei verlaufen. Daher ist die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs besonders wichtig, denn der Kurs hilft, sich verantwortungsbewusst und vertrauensvoll auf das bevorstehende Geburtserlebnis und die gemeinsamen Aufgaben vorzubereiten. In der Gruppe werden die wichtigen Fragen zur Geburt beantwortet. Durch Übungen zur Körper- und Atemwahrnehmung, Kennen lernen verschiedener Geburtspositionen, Bewegungsübungen und praxisbezogenen Informationen zum Wochenbett und Stillen werden eine positive Grundeinstellung gefördert und eine gesunde Aktivität geweckt.

Ort: Paracelsus-Klinik Marl, in der Elternschule EG

Die Kosten für die Schwangere übernimmt die Krankenkasse. Die Partnergebühr beträgt: 50,- €.

Interessierte melden sich bitte unter der Tel. Nr.02365 90 2453.

Beginn:16.06.2024 11:00
Endet:16.06.2024 13:00
Referent:Referent
Ort:Frauenklinik, EG, Paracelsus-Klinik Marl
Geschwisterpass-Aktion

Wenn eine Familie ein zweites Kind erwartet, dann ist das nicht nur eine spannende Zeit für die Eltern, sondern auch für das Geschwisterkind. Um Ihr Kind auf sein Geschwisterchen vorzubereiten, bietet die Elternschule des Klinikums Vest einen Geschwisterkurs in der Paracelsus-Klinik Marl an. Teilnehmen dürfen Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren; die Eltern sind ebenfalls herzlich willkommen.

Die Kinder dürfen an diesem Vormittag erleben, wie es sich anfühlt, plötzlich der große Bruder oder die große Schwester zu sein. Mithilfe von Babypuppen, Babywaage, Badewanne und Tummy Tub dürfen die jungen Teilnehmer ausprobieren, wie man ein Baby badet, sie erfahren, was es zum Leben braucht und wie man mit dem kleinen Geschwisterchen spielen kann. Am Ende werden alle Kinder mit einem Geschwisterpass ausgezeichnet.

Ziel des Kurses ist es, Geschwisterkinder bei den Vorbereitungen für das neue Baby miteinzubeziehen. Auf spielerische Art und Weise soll Freude auf das neue Geschwisterchen geweckt und gleichzeitig Raum für Fragen gegeben werden.

Der Kurs findet am Sonntag, 16. Juni 2024 von 11.00 bis 13.00 Uhr statt. Treffpunkt ist die Frauenklinik-Gynäkologische Ambulanz in der Eingangshalle der Paracelsus-Klinik Marl.

Die Kursleitung übernimmt Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Laura Böhmer. Die Kosten betragen 5,00 Euro pro Kind. Interessierte melden ihr Kind bitte an unter der Tel. 02365 90-2453.

Alle zeigen
Deutschlands beste Ausbildungsbetreiber
Deutschlands beste Arbeitsgeber
Adipositaschirurgie
Antireflux Chirurgie
Endokrine Chirurgie
Hauttumoren
Kinderorthopaedie
Orthognathe Chirurgie
Parkinson
Psoriasis
Rekonstruktive Chirurgie
Adipositaschirurgie
Hautkrebs
Parkinson
Nordrheinwestfalen
Haut
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
KLiK GREEN
Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Pro GESUND
Tumorzentrum im Revier
Erfolgsfaktor Familie
DGU