Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation - Multiple Sklerose - Hinweise für zuweisende Ärzte

Es besteht eine Zulassung für alle Krankenkassen nach §116b des Sozialgesetzbuches V zur Diagnostik und Behandlung der Multiplen Sklerose. Eine haus- oder fachärztliche Überweisung ist ausreichend.

Bitte geben Sie Ihrem Patienten alle vorliegenden Vorinformationen mit. Von besonderem Interesse sind für uns, falls vorhanden:
  • Krankenhausentlassungsbericht vom Zeitpunkt der Erstdiagnose
  • Vorliegende Berichte und digitale Bilddokumente des letzten, ggfs. auch vorletzten MRT von Kopf und Rückenmark
  • Aktueller Medikationsplan
  • Sonstige Berichte über insbesondere chronische Erkrankungen

Aufgrund des hohen Patientenaufkommens kann es leider bisweilen zu Verzögerungen der ausführlichen Arztbrieferstellung kommen. Wir bitten hierbei um Ihr Verständnis.

Sollten sich aktuelle Rückfragen ergeben, die keinen Aufschub dulden, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren: 02361 56-3750.

Prof. Dr. med. Rüdiger Hilker-Roggendorf
Prof. Dr. med. Rüdiger Hilker-Roggendorf, MHBA
Facharzt für Neurologie
Neurologische Intensivmedizin
Tel.: 02361 56-3701
Fax: 02361 56-3799
Profil
Deutschland beste Arbeitgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Home Unternehmerische Verantwortung
Home Innvationskraft
Adipositaschirurgie
Bodylift
Dermatologische Lasertherapie
Hauttumoren
Kinderohthopödie
Orthognathe Chirurgie
Parkinson
Psoriasis
Rekonstruktive Chirurgie
Adipositaschirurgie
Dermatologie
Hautkrebs
Parkinson
Schlaganfal
Nordrheinwestfalen
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
KLiK GREEN
Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Pro GESUND