Alt Tag
Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Zweitmeinung Lob und Kritik Service Gesundheit Karriereportal Veranstaltungen Mediathek Babygalerie Mitglied werden

Wissenschaft / Studien – Schlaganfall-Medizin

Das Klinikum Vest nimmt als koordinierendes Zentrum des Neurovaskulären Netzwerks Ruhr-Nord an mehreren wissenschaftlichen Studien zur Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls teil. 

SWIFT-DIRECT-Studie

Die SWIFT-DIRECT-Studie untersucht die Frage, ob bei Patienten mit Verschluss einer großen Hirnarterie die mechanische Thrombektomie besser mit oder ohne vorhergehende medikamentöse Auflösungsbehandlung des Gerinnsels (Thrombolyse) durchgeführt werden sollte.

ENRICH-AF-Studie

Die ENRICH-AF-Studie überprüft die Wirksamkeit und Sicherheit des neuen oralen Antikoagulans Edoxaban zur Schlaganfallvorbeugung bei Patienten mit Hochrisiko-Vorhofflimmern und vorausgegangenen intrakraniellen Blutungen.


Weitere Studien

In der Neuroradiologie erfolgt aktuell die Teilnahme an Studien zur Behandlung von Aneurysmata der Hirngefäße (pToWin) sowie zum Einsatz sogenannter Flow-Diverter (p64).
Prof. Dr. med. Rüdiger Hilker-Roggendorf
Prof. Dr. med. Rüdiger Hilker-Roggendorf, MHBA
Facharzt für Neurologie
Neurologische Intensivmedizin
Tel.: 02361 56-3701
Fax: 02361 56-3799
Profil
Focus Siegel Qualität und Service KTQ-Zertifikat Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Top