Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie

Herzlich willkommen!

Interdisziplinierte Zusammenarbeit als zertifiziertes Zentrum

Die Klinik (und Praxis) für Radioonkologie und Strahlentherapie ist unter anderem von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziertes Zentrum für die strahlentherapeutische Behandlung für Patienten mit einer Brust-, Darm- oder Prostatakrebserkrankung. Das Ziel der Strahlentherapie ist eine maximale Vernichtung der Tumorzellen bei größtmöglicher Schonung des gesunden Gewebes. Um das zu erreichen, ist eine besonders sorgfältige und technisch aufwendige Bestrahlungsplanung nötig.

Hierzu wird regelmäßig eine Computertomographie der Tumorregion angefertigt. Im Anschluss an eine komplexe computerunterstützte 3D-Bestrahlungsplanung werden die geplanten Bestrahlungsfelder auf der Haut markiert und deren Lage wiederholt kontrolliert. Erst wenn alle Bestrahlungsfelder optimal eingepasst sind, wird mit der Bestrahlung begonnen. So wird sichergestellt, dass nur die wirklich erforderliche Strahlenmenge eingesetzt wird. Der Einsatz modernster technischer Ausstattung ist daher eine Selbstverständlichkeit.

Die Strahlentherapie am Standort Recklinghausen arbeitet mit allen Abteilungen des Klinikum Vest zusammen. In regelmäßigen Tumorkonferenzen wird mit den Fachärzten der anderen Abteilungen abgestimmt, wie die strahlentherapeutische Behandlung möglichst schonend Erfolg haben kann.

Dr. Hillmann ist neuer Chefarzt

Seit dem 1. Oktober 2022 ist Dr. Thomas Hillmann Chefarzt der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie im Klinikum Vest. Zugleich hat er die ärztliche Leitung der strahlentherapeutischen Praxis des MVZ Prof. Dr. Uhlenbrock und Partner übernommen. In der im Klinikum angesiedelten Praxis werden ambulante Patienten behandelt.

Sein Augenmerk legt der Palliativmediziner auf die Versorgung schwerkranker Patienten in enger Kooperation mit der Klinik für Hämatologie und Onkologie sowie weiterer stationärer und ambulanter Behandlungspartner. Neben schwerkranken Patienten können im MVZ Uhlenbrock zudem auch Patienten mit gutartigen Erkrankungen, wie Fersensporn, Tennisarm oder Gelenkarthrosen bestmöglich bestrahlt werden.
Dr. med. Thomas Hillmann
Dr. med. Thomas Hillmann
Tel.: 02361 56-3901
Fax: 02361 56-3999
montags bis donnerstags:
7:30 bis 16:00 Uhr

freitags:
7:30 bis 15:00 Uhr

und nach Vereinbarung
Körperkompass
Home Innvationskraft
Adipositaschirurgie
Bodylift
Dermatologische Lasertherapie
Hauttumoren
Kinderohthopödie
Orthognathe Chirurgie
Parkinson
Psoriasis
Rekonstruktive Chirurgie
Adipositaschirurgie
Dermatologie
Hautkrebs
Parkinson
Schlaganfal
Nordrheinwestfalen
Haut
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
KLiK GREEN
Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Pro GESUND
Tumorzentrum im Revier
Erfolgsfaktor Familie