Datenschutz im Klinikum Vest

Datenschutz

Rechtliche Hinweise:
Die Klinikum Vest GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten in regelmäßigen Abständen. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Link verwiesen wird. Die Klinikum Vest GmbH ist für den Inhalt dieser Webseiten, die aufgrund einer solchen Verknüpfung erreicht werden, nicht verantwortlich. Darüber hinaus behält sich die Klinikum Vest GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten und Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung.


Erklärung:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg (Az 312 O 85/98) entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben innerhalb unserer Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt.

Für all diese Links gilt:
Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf diese Website und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website angebrachten Links.


Haftungsbeschränkung:

Die Klinikum Vest GmbH übernimmt keine Haftung für Internetseiten, die nicht erreichbar sind oder für Dateien, die technische Mängel aufweisen.
Die in den Internetseiten der Klinikum Vest GmbH enthaltenen Querverweise ("Links") zu anderen Internetangeboten öffnen sich generell in einem neuen Fenster. Die Inhalte dieser Seiten machen wir uns grundsätzlich nicht zueigen. Ob diese externen Seiten zivil- oder strafrechtlich gegen geltende Normen verstoßen, wurde vor der Verlinkung überprüft. Es ist möglich, dass diese Inhalte zu einem späteren Zeitpunkt von den einzelnen Anbietern modifiziert werden. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie der Meinung sein sollten, dass diese verlinkten Seiten anderer Anbieter gegen geltendes Recht verstoßen oder sonstige Inhalte haben, die Ihnen unangemessen erscheinen. Wir werden diese Hinweise umgehend überprüfen und den externen Link gegebenenfalls entfernen.


Allgemeines:
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Internetseiten der Klinikum Vest GmbH.
Für die verlinkten externen Inhalte gelten möglicherweise andere Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen. Im dortigen Impressum erfahren Sie, wer für die Inhalte dieser externen Seiten die Verantwortung trägt.
Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Sie können sich jederzeit ändern. Lesen Sie sich diese deshalb von Zeit zu Zeit durch. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder lückenhaft sein, berührt das nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln.


Datenschutz (Schutz personenbezogener Daten):
Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen sehr ernst. Im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Sozialgesetzbuches (SGB I, X) sind personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu gehören neben allgemeinen Angaben wie Name und Anschrift auch privat oder geschäftlich genutzte E-Mail-Adressen und sonstige Kontaktinformationen. Ihr Besuch auf unserer Website bleibt anonym! Lediglich für Statistikzwecke wird der Name Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie unsere Internetseiten besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches gespeichert.

E-Mails werden zurzeit unverschlüsselt über das Internet gesendet und sind daher grundsätzlich vor einer Einsichtnahme durch unbefugte Dritte nicht geschützt. Die Klinikum Vest GmbH hat auf die Datensicherheit im Internet keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung bei Missbrauch Ihrer Daten durch Dritte.

Bitte beachten Sie, dass wir Änderungsmitteilungen zu Anschrift oder Bankverbindung und Widersprüche aus rechtlichen bzw. Gründen des Datenschutzes nur schriftlich auf dem Postweg annehmen können.

Die Klinikum Vest GmbH versendet personenbezogene Daten aus den vorgenannten Gründen ebenfalls nicht über das Internet, so dass Sie eine diesbezügliche Antwort nur auf dem Postwege erhalten. Um Ihre Anfrage beantworten zu können, benötigen wir neben den allgemeinen Angaben z.B. Ihre Versicherungsnummer oder ihr Geburtsdatum.


Google-Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
bzw. unter
Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz.


Sozialgeheimnis:
Alle Sozialversicherungsträger unterliegen den Vorschriften des Sozialgesetzbuches (SGB). Im Ersten und Zehnten Buch sind unter anderem die datenschutzrechtlichen Bestimmungen geregelt. Personenbezogene Daten dürfen lt. diesen Bestimmungen nur dann erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt werden, soweit dies für die Erfüllung gesetzlicher Aufgaben zulässig und erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen nur dann Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wenn eine freiwillig abgegebene Einwilligung von Ihnen vorliegt. Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, das Sozialgeheimnis einzuhalten. (Diese Verpflichtung gilt über das Ende des Beschäftigungsverhältnisses hinaus). Wenn Sie uns auf freiwilliger Basis eine Einwilligung in die zweckgebundene Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Diese Daten werden dann umgehend gelöscht.


Service:
Haben Sie Fragen, so können Sie jederzeit elektronisch mit uns in Kontakt treten. In diesem Fall wird Ihre E-Mail-Adresse nur für den E-Mailverkehr mit Ihnen verwendet. Beachten Sie aber bitte, dass E-Mails grundsätzlich der Gefahr unterliegen, von unbefugten Dritten abgefangen zu werden.
Ihre Anfrage wird unverzüglich an den für Sie zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet und Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort von uns - ggf. auf dem Postweg -.

Home Sitemap Facebook Youtube

Schnellkontakt

Kliniksuche mit dem
Körperkompass

Körperkompass