Geburtshilfe

Die Geburt eines Kindes ist ein besonderer Moment für die Eltern. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen auch während der Pandemie ermöglichen, eine rundum glückliche Geburt zu erleben. Daher stellen wir in der Geburtshilfe stets folgende Rahmenbedingungen für Sie sicher:

  • Der Vater bzw. die Begleitperson der werdenden Mutter ist von Anfang an dabei
  • Familienzimmer werden durchgehend angeboten und können direkt nach der Geburt bezogen werden
  • Da Geburten nicht planbar sind, führen wir die notwendigen Corona-Tests bei Ihrer Ankunft durch
  • Werdende Mütter müssen unter der Geburt keinen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • Für Väter bzw. die Begleitperson der Mutter bieten wir immer flexible Besuchszeiten an
  • Auf der Ebene der Gynäkologie sowie direkt am Kreißsaal halten wir Knappschaft Kliniken Komfort Zimmer für Sie vor


Nichts ist so wundervoll, wie einem Kind das Leben zu schenken. In sicherer Geborgenheit sollen Sie diesen glücklichen Moment erleben. Unsere erfahrenen Ärzte, Hebammen und Schwestern sind an Ihrer Seite, wenn es um die individuelle, auf Ihre Wünsche ausgerichtete Geburt Ihres Kindes geht. 

Bereits vor der Geburt steht unser medizinisches und pflegerisches Fachpersonal Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie sorgen mit ihrem reichen Erfahrungsschatz und modernen medizintechnischen Geräten für eine reibungslose Geburt.

Kreißsaalführung
Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat bieten wir Kreißsaal-Führungen an. Chefarzt Dr. Carsten Böing stellt gemeinsam mit einer Hebamme Angebot und Ausstattung unserer Klinik vor. Es gibt zwei Rundgänge (18.00 Uhr / 18.45 Uhr) für jeweils bis zu 6 Paare. Aktuell gilt die 2G/3G-Plus Regelung. Bitte melden Sie sich telefonisch an unter 02365 90-2450 und informieren sich ggf. hier über die aktuellen Zugangsregelgungen. Wir freuen uns auf Sie!

Methoden unserer Geburtshilfe (ambulant oder stationär):

  • Wassergeburt (moderne Entbindungswanne mit Telemetrie)
  • Kaisergeburt
  • Kaiserschnitt in Spinal- oder Periduralanästhesie
  • Sanfter Kaiserschnitt nach Misgav-Ladach
  • Hockergeburt


Zur Unterstützung bieten wir:

  • Homöopathie
  • Akupunktur
  • Entspannungsband
  • Sanfte Wehenhemmung zur Verhinderung von Frühgeburten
  • Operationssaal im Entbindungsbereich

Geburtsnachbesprechung
Ein besonderes Angebot richtet sich an Eltern, die ihr Kind in der Paracelsus-Klinik Marl zur Welt gebracht haben. Dr. Carsten Böing, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, bietet frisch gebackenen Eltern eine Geburtsnachbesprechung an. Manchmal kommen der jungen Mutter oder den Eltern im Wochenbett Fragen oder Gedanken zur Geburt in den Sinn, die die jungen Eltern beschäftigen. Um diese Gedanken zu besprechen und nicht offen oder unbeantwortet zu lassen, bieten wir ein offenes Gespräch zum Geburtserlebnis an.

Wenn Sie über die Geburt in unserem Haus reden möchten, können Sie einen Termin zur Geburtsnachbesprechung etwa sechs Wochen nach der Entbindung mit dem Chefarzt über das Chefarztsekretariat (Tel.: 02365 90-2402) vereinbaren.
Dr. Carsten Böing, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Brustzentrum
Dr. Carsten Böing
Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Brustzentrum
Tel.: 02365 90-2402
Fax: 02365 90-2409
Körperkompass
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Adipositaschirurgie
Bodylift
Dermatologische Lasertherapie
Hauttumoren
Kinderohthopödie
Orthognathe Chirurgie
Parkinson
Psoriasis
Rekonstruktive Chirurgie
Adipositaschirurgie
Dermatologie
Hautkrebs
Parkinson
Schlaganfal
Nordrheinwestfalen
Haut
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
KLiK GREEN
Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Pro GESUND
Tumorzentrum im Revier
Erfolgsfaktor Familie