Darmkrebszentrum

Darmkrebszentrum

Sehr geehrte Patientin,
sehr geehrter Patient,

mit ca. 70.000 Neuerkrankungen jährlich ist Darmkrebs die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Wird dieser frühzeitig erkannt, sind die Heilungschancen jedoch über 90%!

Entscheidend ist daher die Behandlung durch hoch qualifizierte Fachkräfte zum frühestmöglichen Zeitpunkt. Wir haben im Darmkebszentrum Klinikum Vest ein interdisziplinäres Konzept entwickelt, um diese Aufgabe zu erfüllen.

In unserem Leitbild haben wir unter anderem festgelegt, jedem Patienten eine optimale Diagnostik, Therapie und Pflege nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik anzubieten. Diese wird Ihnen und Ihren Angehörigen verständlich und unter Beachtung der Belastbarkeit in der aktuellen Situation ausführlich erläutert. Prävention und Nachsorge genießen in unserem Zentrum höchsten Stellenwert.

Dazu beteiligen wir uns an der Weiterentwicklung der Diagnostik und Therapie durch wissenschaftliche Studien und sichern die Weiterentwicklung unseres Qualitätsniveaus durch ständige Fort- und Weiterbildung.

Diese Ziele fußen auf dem Leitbild der Klinikum Vest GmbH und finden sich somit sowohl im Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen als auch in der Paracelsus-Klinik Marl wieder.

Wir möchten Sie in allen Phasen der Erkrankung optimal begleiten und Ihnen daher auf den folgenden Seiten unser Darmkrebszentrum näher vorstellen und Ihnen damit einen transparenten Einblick in unser Konzept bieten.

Im Mittelpunkt steht immer der Mensch mit seinen ganz persönlichen Bedürfnissen.


Ihr Prof. Dr. med. Martin Büsing
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Leiter des Darmkrebszentrums Klinikum Vest

Klinik f. Allgemein- u.
Viszeralchirurgie
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Sprechstunden
Darmkrebszentrum
Sprechstunden Darmkrebszentrum
Home Sitemap Facebook Youtube

Schnellkontakt

Chefarzt

Prof. Dr. med. Martin Büsing
Prof. Dr. med. Martin Büsing
Chefarzt Chirurgische Kliniken, Leiter Darmkrebszentrum, Adipositaszentrum und Traumazentrum Vest
Tel.: 02361 56-3101
Fax.: 02361 56-3197

Kliniksuche mit dem
Körperkompass

Körperkompass