Qualitätsmanagement

Die Klinikum Vest GmbH hat sich für ein unfassendes Qualitätsmanagement nach dem Zertifizierungsverfahren der „Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen“ (KTQ®) entschieden.

Dieses Zertifizierungsverfahren wird von den Spitzenverbänden der gesetzlichen Krankenversicherungen, der Bundesärztekammer, der Deutsche Krankenhausgesellschaft und dem Deutsche Pflegerat getragen.

Bereits im Jahre 2004 wurde das Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen erstmalig nach diesem Verfahren zertifiziert und die Paracelsus-Klinik Marl weist dieses Gütesiegel seit 2008 nach.

Der Grundgedanke unseres Qualitätsmanagements ist es, den kontinuierlichen Verbesserungsprozess stetig fortzuschreiben und einen konsequenten Weg Richtung Qualitätssicherung zu verfolgen.

Hierzu wird die Unterstützung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt, die das Qualitätsmanagementsystem durch ihre kooperative, interdisziplinäre und berufsgruppenübergreifenden Prozessgedanken leben, so dass durch das Qualitätsmanagementsystem eine bessere Steuerung der Struktur- Prozess- und Ergebnisqualität möglich ist.

Die Krankenhäuser sind verpflichtet, jedes Jahr einen gesetzlichen Qualitätsbericht zu erstellen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Qualitätsberichte:


Home Sitemap Facebook Youtube

Schnellkontakt

Kontakt

Ingrid Rotert-Hansen
Ingrid Rotert-Hansen
Leitung Qualitätsmanagement
Tel.: 02361 56-1005

Kliniksuche mit dem
Körperkompass

Körperkompass